Einstein, Albert. 'Bemerkung zu der Arbeit von D. Mirimanoff: "Über die Grundgleichungen..."'. Annalen der Physik, 28 (1909)

List of thumbnails

< >
1
1
2
2
3
3
4
4
< >
page |< < of 4 > >|

so ersieht man, daß auch diese Gleichungen mit den ent-
sprechenden Minkowskis übereinstimmen, bis auf den Um-
stand, daß die Bezeichnung H durch die Bezeichnung Q er-
setzt ist.

3. Es ist also gezeigt, daß die Größe Q Mirimanoffs in
dessen sämtlichen Gleichungen dieselbe Rolle spielt wie die-
jenige Größe, welche man gewöhnlich mit H bezeichnet und
,,magnetische Kraftoder ,,magnetische Feldstärke“ nennt.
Trotzdem hätten die Gleichungen Mirimanoffs einen anderen
Inhalt als die Gleichungen Minkowskis, wenn die Größe Q
Mirimanoffs definitionsgemäß eine andere physikalische Be-
deutung hätte als die gewöhnlich mit H bezeichnete Größe.

Um hierüber ein Urteil zu gewinnen, fragen wir uns zu-
nächst, was in den Minkowskischen Gleichungen

           1@D-   curlH =  c @t +i, {           1 @B-    curlG  = -c @t ,    divD = r,     div B = 0
(A)

die Vektoren G, D, H, B für eine Bedeutung haben. Man
muß zugeben, daß diese Vektoren für den Fall, daß die Ge-
schwindigkeit w der Materie von Null abweicht, bisher nicht
eigens definiert worden sind; Definitionen, auf welchen (ideale)
Messungen dieser Größen basiert werden könnten, besitzen
wir nur für den Fall, daß w verschwindet, und zwar denke
ich an jene Definitionen, welche aus der Elektrodynamik
ruhender Körper wohlbekannt sind. Wenn daher unter Be-
nutzung der Minkowskischen Gleichungen gefunden ist, daß
in einem bestimmten, mit der Geschwindigkeit w bewegten
Volumelement des Körpers die Feldvektoren zu einer gewissen
Zeit die bestimmten (Vektor-) Werte G, D, H, B haben, so
müssen wir diese Feldvektoren erst auf ein mit Bezug auf
das betreffende Volumelement ruhendes Bezugssystem trans-
formieren. Die so erhaltenen Vektoren G',D',H',B' haben
erst eine bestimmte physikalische Bedeutung, die aus der
Elektrodynamik ruhender Körper bekannt ist.

Text layer

  • Dictionary
  • Annotator

Text normalization

  • Original

Search


  • Exact
  • All forms
  • Fulltext index
  • Morphological index