Einstein, Albert. 'Berichtigung zu meiner Arbeit: "Eine neue Bestimmung der Molekueldimensionen"'. Annalen der Physik, 34 (1911)

List of thumbnails

< >
1
1
2
2
< >
page |< < of 2 > >|

11. Berichtigung zu meiner Arbeit:
,,Eine neueBestimmung der Molekül-
dimensionen1);
von A.Einstein.

----------

Vor einigen Wochen teilte mir Hr. Bacelin, der auf
Veranlassung von Hrn. Perrin eine Experimentaluntersuchung
über die Viskosität von Suspensionen ausführte, brieflich mit,
daß der Viskositätskoeffizient von Suspensionen nach seinen
Resultaten erheblich größer sei, als der in §2 meiner Arbeit
entwickelten Formel entspricht. Ich ersuchte deshalb Hrn.
Hopf, meine Rechnungen nachzuprüfen, und er fand in der
Tat einen Rechenfehler, der das Resultat erheblich fälscht.
Diesen Fehler will ich im folgenden berichtigen.

Auf p. 296 der genannten Abhandlung stehen Ausdrücke
für die Spannungskomponenten Xy und Xz, die durch einen
Fehler im Differenzieren der Geschwindigkeitskomponenten u,
v, w gefälscht sind. Es muß heißen:

                    3  Aq2          3Mq2- Xx  = - 2kA  + 10kP     h5   - 25kP   r7 , Xy  =           5kP 3(A+Bh)5qj - 25kP 3Mqrj7-, X   =           5kP 3(A+C)qz - 25kP 3Mqz-,   z                     h5            r7

wobei gesetzt ist

M  = Aq2 + Bj2  + Cz2.

Berechnet man dann die pro Zeiteinheit auf die in der Kugel
vom Radius Renthaltene Flüssigkeit durch die Druckkräfte
übertragene Energie, so erhält man statt Gleichung (7) auf
p. 296:

        2       1 W  =  2d k(V +  2P).
(7)

----------

1) A. Einstein, Ann. d. Phys. 19. p. 289 ff. 1906.

Text layer

  • Dictionary
  • Annotator

Text normalization

  • Original

Search


  • Exact
  • All forms
  • Fulltext index
  • Morphological index